Liebe Freunde des Handbikesport, liebe Teilnehmer an der Handbike-Trophy

In diesem Jahr haben wir neben üblichen Herausforderungen, die entstehen um Handbiker in die Stadtläufe zu integrieren, eine neue hinzubekommen. Es geht um die nun in Kraft tretende neue EU-Datenschutzverordnung. Seit Anfang des Jahres kämpfen wir mit diesem „Biest“ welches nach unserer Meinung nicht hilfreich ist wenn es darum geht Menschen zusammenzubringen und bestmöglich zu informieren.

Wir müssen erkennen, daß wir hier gegen Windmühlen kämpfen und nicht abwarten können bis das neue Gesetz so abgeändert wird, daß es wieder Sinn macht. Als kleines Beispiel: die Zeitnahme darf uns keine personenbezogenen Daten mehr bereitstellen ohne sich das bei jedem einzelnen vorher genehmigen zu lassen. Wir dürfen ohne schriftliche Freigabe A L L E R Personen auf einem Photo dieses Photo nicht ins Netz stellen. Ergebnislisten mit Namen von Personen sind ebenfalls sensibel und dürfen wir nicht veröffentlichen.

Nichtbefolgung zieht Geldstrafe nach sich.

Nach Abwägen aller Risiken haben wir uns schweren Herzens ENTSCHIEDEN die Handbike Trophy 2018 auszusetzen, sie ruhen zu lassen und 2018 leider keine Wertung zu erstellen.

Sollte sich die neue Gesetzgebung als hinfällig oder ähnlich erweisen, sind wir sofort wieder bereit wie bisher zu arbeiten. Für euch als Teilnehmer ändert sich bis auf die umfängliche Berichterstattung/Ergebnisse im Internet nichts. Die Veranstalter führen das Handbikerennen durch und wir stellen jedem Veranstalter weiterhin eine beratende Person zur Verfügung. Wir bedauern sehr, daß wir hier keine andere Möglichkeit haben, da wir als „engagierte Privatiers“ sonst evtl.in Regress geraten.

 

Für den Moment können wir nicht anders handeln.

 

Jörn, Walter, Thomas, Robin, Errol