Friedhelm Müller, seit 1985 Teilnehmer am Berlin Marathon

08. September 2016 - Wenn am letzten September Sonntagmorgen, früh so gegen halb neun, die Teilnehmer auf drei Rädern vor der beeindruckenden Läufermasse ihre Startpositionen einnehmen, so hat das in der Hauptstadt eine lange Tradition.

Gut kann ich mich noch an meine erste Teilnahme am Berlin-Marathon im Jahr 1985 erinnern. Das war schon damals etwas besonderes, bei so einem großen Rennen als Rollifahrer an den Start zu gehen...

mehr »

Kim Klüver Christiansen - Vico Merklein

06. Juni 2016 - Am Wochenende lud die Handbike-Trophy zum Rhein Ruhr Marathon nach Duisburg, dem Rennen für die Frühaufsteher. Schon um 6.00 Uhr traf man sich im Nebel vor der „Schau-ins-Land Reisen“ Arena, im Duisburger Sportpark Wedau. Damit nicht alle mit dem Aufzug in die erste Etage des Stadions mussten, wurden...

mehr »

Siegerehrung der Männer17. April 2016 - Mit großer Spannung wurde auf den 31. Haspa Marathon Hamburg geschaut. Im ersten Rennen der Handbike-Trophy Rennserie 2016 wollte man wissen, wie der Leistungstand nach der Winterpause ist. Bei Sonnenschein und erfrischenden Temperaturen waren die Bedingungen hierfür sehr gut...

mehr »

Zieleinlauf Sieger Vico Merklein (GER) vor Jetze Plat (NLD)27. September 2015 -Was für ein starkes Starterfeld beim 42. BMW BERLIN-MARATHON. Selbst Handbiker die wegen ihrer Leistungsstärke eigentlich immer aus der ersten Reihe starten, mussten in die zweite Reihe rücken. So war dieses Handbikerennen wieder eine Mischung aus Weltklasse.- und Breitensport mit allen Kuriositäten die so ein international besetzter Marathon bieten kann...

mehr »

Start in Duisburg07. Juni 2015 - Viel Glück mit dem Wetter hatten in diesem Jahr die 37Athletinnen und Athleten beim 32. Rhein Ruhr Marathon Duisburg mit dem Wetter. Sonnenschein und 20° C. Dazu war es noch fast Windstill. Also ideale Bedingungen um mit dem Handbike einen Marathon zu fahren. Schon freitags und samstags holten sich einige ihre Startunterlagen in der Business Lounge der „Schau-ins-Land-Reisen Arena“ ab...

mehr »

Kim Klüver Christiansen dominiert bei den Männern – Christiane Reppe siegt bei den Frauen mit Streckenrekord

Sieger: Kim Klüver Christiansen26. April 2015 - Ein bärenstarker Kim Klüver Christiansen wandelt eine taktische Meisterleistung des Team Sopur in einen souveränen Sieg um. 7 Kilometer hatte die Spitzengruppe zurückgelegt. Kim Klüver Christiansen führte das Feld an, sein Teamkollege Vico Merklein war an zweiter Position. Hier setzte sich Christiansen ab und Merklein ließ ihn ziehen...

mehr »

« Zur Seite 1 2/15 Zur Seite 3 » 15»